zur Homepage
Stayalive Sitemap
Facebook und der Tod
Bestatter finden
Online Friedhof

Online Friedhof - Fragen & Antworten


Anlage einer Gedenkstätte auf dem Online Friedhof

"Jetzt eine virtuelle Gedenkstätte anlegen"

Bitte wählen Sie zunächst unter einer der beiden Optionen "Mich digital unsterblich machen" oder "Einen Verstorbenen unsterblich machen".

Geben Sie dann bitte die Daten der Person ein, für die eine virtuelle Gedenkstätte angelegt werden soll.

Wenn Sie die Option "Einen Verstorbenen unsterblich machen" gewählt haben, tragen Sie bitte hier die Daten des Verstorbenen ein.

Sie legen damit eine Gedenkstätte für den Verstorbenen an. Ihre eigenen Daten als Verwalter der Gedenkstätte werden zu einem späteren Zeitpunkt abgefragt.

Ihre Angaben erscheinen später in der Ansicht der Gedenkstätte an den in der rechten Grafik mit den Buchstaben "A", "B" etc. gekennzeichneten Stellen.

"Profilbild für die Gedenkstätte hochladen"

Bitte laden Sie hier das Foto hoch, welches in der virtuellen Gedenkstätte als Profilbild erscheinen soll.

Wenn Sie noch kein Bild hochladen möchten, wird ein Standardbild eingeblendet. In diesem Fall können Sie auch später ein Bild ergänzen.

An dieser Stelle können Sie außerdem bereits die Einstellung zur Sichtbarkeit bzw. Zugänglichkeit der Öffentlichkeit für das angelegte Profil vornehmen.

Hier entscheiden Sie, ob die Gedenkstätte zunächst nur von Ihnen oder von allen Nutzern gesehen werden darf. Diese Einstellung können Sie später jederzeit ändern.

"Hauptansicht der Gedenkstätte gestalten"

An dieser Stelle wählen sie die Hauptansicht der Gedenkstätte aus.

Hierzu haben Sie drei Optionen:

  • "Baukasten nutzen"
    Durch klicken auf die Pfeiltasten können Sie verschiedene Hintergründe, Vordergründe und ggf. einen Gedenkstein aussuchen.
  • "Eigenes Bild hochladen"
    Wählen Sie ein eigenes Bild aus Ihren eigenen Bildern aus und laden Sie es von Ihrer Festplatte hoch.
  • "Aus Bildergalerie hochladen"
    Wählen Sie ein Foto aus unserer Bildergalerie aus.
Sie können Ihre Wahl später jederzeit ändern.

"Verknüpfen Sie die Gedenkstätte mit einem Friedhof"

Hierbei handelt es sich um eine echte Besonderheit des online Friedhofs Stayalive - Sie können die virtuelle Stayalive Gedenkstätte mit einem echten Friedhof verknüpfen. So wird Ihre Gedenkstätte noch einfacher für Freunde und Verwandet auffindbar!

Suschen Sie einfach der Reihe nach das Land / Bundesland / Landkreis und den Ort aus.

Wenn es den von Ihnen gewünschten Friedhof in unserer Liste noch nicht geben sollte, geben Sie bitte den Namen und Ort des Friedhofs ein.

Falls vorhanden, können Sie uns auch die Adresse des Friedhofs übermitteln. Wir werden den gewünschten Friedhof dann so schnell als möglich in die Datenbank aufnehmen und mit Ihrer Gedenkstätte verbinden.

"Jetzt Konto anlegen, um die Gedenkstätte zu verwalten"

Geben Sie hier die Daten der Person an, die sämtliche unter diesem Stayalive-Konto eingerichtete Gedenkstätten verwalten wird. Der Verwalter ist gleichzeitig Eigner aller Gedenkstätten auf dem Online Friedhof und auch für die Inhalte verantwortlich.

"Wer soll die Gedenkstätte ansehen könnenß"

Tragen Sie hier die Daten der Familienmitglieder und Freunde ein, die über die Einrichtung der aktuellen Gedenkstätte per E-Mail informiert werden sollen. Zusätzlich können Sie sich über Ihren Facebook-Account einloggen und aus der Liste Ihrer Kontakte durch klicken diejenigen bestimmen, die ebenfalls zu Ihrer Stayalive Gedenkstätte eingeladen werden sollen.

Wenn Sie bei den Sichtbarkeitseinstellungen "Nur ich" gewählt haben, müssen Sie hier im Anschluss die Zugangsrechte unter dem Punkt "Mein Konto", "Einstellungen" neu anpassen, damit Familienmitglieder und Freunde die Gedenkstätte sehen können.

Sie können diesen Schritt auch überspringen und jederzeit später Freunde und Familie einladen. Gehen Sie dann ebenfalls zum Punkt "Mein Konto", "Einstellungen" .

Ihr Stayalive Konto

Alle Einstellungen für Ihr Stayalive Konto, als auch alle Einstellungen für Ihre Gedenkstätten finden Sie, indem Sie oben rechts auf "mein Konto" klicken. Hier werden zunächst die Einstellungen rund um Ihr Stayalive Konto erläutert.

Die Einstellungen der einzelnen Gedenkstätten finden Sie hier.

Meine Gedenkstätten

In diesem Bereich können Sie auf die von Ihnen angelegten Gedenkstätten auf dem Online Friedhof einzeln zur Bearbeitung zugreifen.

Neue Gedenkstätten können Sie von hier aus anlegen.

Sie sehen hier die Namen der Gedenkstätten, ob sie derzeit aktiviert sind und wie lange sie aktiviert bleiben.

Innerhalb der Gedenkstätten haben Sie die folgenden Auswahlmöglichkeiten:

  • Jetzt Aktivieren (nur sichtbar, wenn nicht bereits aktiviert): Wählen Sie hier aus, wie lange die Gedenkstätte aktiviert werden soll.
  • Jetzt Verlängern (nur sichtbar, wenn bereits aktiviert): Über diese Einstellung können Sie die Aktivierungsdauer der Gedenkstätte verlängern. Nach Ablauf der bereits bezahlten Zeit wird automatisch um den neu ausgewählten Zeitraum verlängert.
  • Anzeigen: Die Gedenkstätte wird für Sie im Bearbeitungsmodus angezeigt. (wenn Sie die Gedenkstätte in der für User sichtbaren Version sehen möchten, müssen Sie sich zunächst aus ihrem Stayalive Konto ausloggen und die Gedenkstätte wie ein normaler User besuchen)
  • Bearbeiten: Hier verwalten Sie die Stammdaten der Person, für die die Gedenkstätte angelegt wurde.
  • Einstellungen: Stellen Sie hier die für die jeweilige Gedenkstätte gültigen Einstellungen und Berechtigungen ein. (näheres bei den jeweiligen Einstellungen).

Nachrichten

Hier erhalten Sie Nachrichten rund um Ihr Stayalive Konto und Ihre Gedenkstätten, wenn sich jemand mit Ihnen befreunden möchte oder Sie zu einer Gruppe einlädt.

Familie & Freunde

Hier finden Sie alle Gedenkstätten mit denen Sie sich als Stayalive-Kontoinhaber befreundet haben. Auerdem können Sie sehen, auf welchen Gedenkstätten Sie mit Ihrem Profilbild als Freund bzw. Trauernder erscheinen. Zur leichteren Orientierung ist dieser Bereich in Familie und Freunde unterteilt.

Sie knnen allerdings nicht beeinflussen welche Gedenkstätten welcher Rubrik zugeordnet sind. Unter "Meine Familie" werden die Gedenksttten angezeigt, bei denen Sie als Familienmitglied eingestuft wurden (durch den Inhaber der jeweiligen Gedenksttte). Unter "Meine Freunde" sehen Sie alle brigen befreundete Gedenksttten mit denen Sie sich verbunden haben.

Achtung: Die Freunde und Familienmitglieder der einzelnen, von Ihnen angelegten Gedenkstätten, können sie verwalten (und einladen), indem Sie bei der jeweiligen Gedenkstätte den Menüpunkt "Einstellungen" und anschließend "Freunde und Familie" wählen.

Meine Gruppen

Mit dieser Funktion können Sie verschiedene eigene (von Ihnen verwaltete) oder fremde Gedenkstätten zu einer Gruppe auf dem Online Friedhof zusammenfassen und dieser Gruppe einen frei gewählten Namen geben.

Z.B. "Familie XY", " Loveparade".

Die Zugehörigkeit zu einer Gruppe wird dann in jeder Gedenkstätte über einen Karteireiter angezeigt. Sie können mehrere Gruppen gründen und auch mehreren Gruppen angehören. Nachdem Sie unter "Legen Sie eine neue Gruppe an" eine Gruppe angelegt haben, können Sie aus den folgenden Optionen auswählen:

  • Gedenkstätten einladen: Laden Sie über die Suchfunktion Gedenkstätten ein (sofern sich diese Gedenkstätten nicht in Ihrem Stayalive Konto befinden, müssen die Verwalter der entsprechenden Gedenkstätten die Einladung annehmen). Sie sollten hier wenigstens eine der von Ihnen verwalteten Gedenkstätten einladen und in die Gruppe aufnehmen.
  • Bearbeiten: Bearbeiten Sie hier den Namen und die Beschreibung der Gruppe.
  • Zur Gruppe: Sehen sie die Übersicht, wer der Gruppe angehört.
  • Löschen: Löschen Sie die Gruppe.

Erbe des Kontos

Für den Fall Ihres Ablebens als Inhaber des Stayalive Kontos können Sie einen Erben bestimmen.

Der Erbe wird dann von Stayalive in der von Ihnen informiert.

Findet sich kein Erbe Ihres Stayalive Kontos, kann das Konto von Stayalive inaktiviert oder gelöscht werden.

Name / E-Mail

In diesem Bereich können Sie Ihre Daten, mit denen Sie sich angemeldet haben, ändern. Die Änderungen dieser Daten haben keine Auswirkungen auf Ihre bereits angelegten Gedenkstätten, sondern stellen die Daten Ihres Kontos da, mit dem Sie sich bei Stayalive anmelden.
Daher ist es wichtig, dass Sie hier eine von Ihnen genutzte E-Mailadresse wieder hinterlegen, wenn Sie diese einmal ändern sollten. An diese E-Mailadresse wird Ihnen nach der nderung eine Bestätigungsmail gesandt, in der Sie einen Link finden, auf welchen Sie klicken müssen, um Ihre geänderten Kontodaten zu bestätigen.
Wenn Sie sich dann das nächste Mal bei Stayalive einloggen, müssen Sie das mit der geänderten E-Mailadresse machen.
Indem Sie auf Speichern klicken werden Ihre geänderten Daten gespeichert und hinterlegt.

Konto-Profilbild ändern

Hier können Sie das Profilbild ändern oder einstellen (sofern Sie das noch nicht im Registrierungsprozess gemacht haben).
Bitte beachten Sie, dass dieses Profilbild mit keiner Gedenkstätte verbunden ist. Es wird bei Ihren Kommentaren und bei befreundeten Gedenkstätten angezeigt, es ist das Bild Ihres Kontos mit dem Sie Ihre einzelnen Gedenkstätten verwalten.
Das Bild darf eine maximale Größe von 2 MB haben. Sie haben dann noch die Möglichkeit den Auswahlbereich des Bildes festzulegen, indem Sie den angezeigten Rahmen auf Ihrem Bild verschieben.
Wenn Sie ganz unten auf Speichern klicken, wird das Bild für Ihr Konto gespeichert, sollten Sie nicht Speichern gedrückt haben und wechseln auf eine andere Seite, ist Ihr Bild nicht hinterlegt und wird nicht angezeigt.

Konto-Passwort ändern

In diesem Bereich können Sie Ihr aktuelles Passwort, das Sie bei Stayalive benutzen ändern. Dazu müssen Sie in die erste Zeile das aktuelle Passwort eintragen, in der zweiten Zeile müssen Sie dann Ihr neues Passwort, das Sie gerne hätten, eintragen. Um sicherzustellen, dass Sie kein fehlerhaftes Passwort eingegeben haben, müssen Sie in der dritten Zeile das neue gewünschte Passwort nochmals eintragen. Das Passwort wird dann nur geändert, wenn in der zweiten und dritten Zeile die deckungsgleichen Passwörter stehen. Das dient Ihrer Sicherheit. Mit Ihrem neuen Passwort können Sie sich dann bei Ihrem nächsten Besuch auf Stayalive einloggen, das alte ist dann nicht mehr gültig und funktioniert nicht mehr.
Indem Sie am Ende auf Speichern klicken, wird das neue Passwort für Sie hinterlegt. Wollen Sie nicht speichern gehen Sie einfach weiter auf eine andere Seite und Ihr bisheriges Passwort bleibt bestehen.

Tresor

Im Tresor können Sie Ihre wichtigsten Dokumente speichern und Sie einen Empfänger festlegen, der das entsprechende Dokument nach Ihrem Tod erhalten soll. Der Tresor und die darin gespeicherten Dokumente sind nur für Sie als Konto-Inhaber sichtbar und im Tresor sicher angelegt!
Der Tresor dient dazu, wichtige Nachrichten und Dokumente in Ihrem Todesfall automatisch an verschiedene Empfänger per E-Mail zuzustellen. Die im Tresor gespeicherten Dokumente sind bis zu Ihrem Tod nur für Sie als Konto-Inhaber sichtbar und editierbar. Der Tresor ist ausschließlich über Ihr Konto zugänglich.
Indem Sie auf "Durchsuchen" klicken, öffnet sich ein Fenster in dem Sie den entsprechenden Ort auswählen, wo Ihr Dokument auf Ihrem Computer gespeichert ist. Wählen Sie das gewählte Dokument in diesem Fenster auf und klicken auf "ffnen". Anschließend wird das Dokument hochgeladen und hinterlegt. Danach müssen Sie noch eine E-Mailadresse in das Feld neben dem Dokument-Feld eintragen. Die E-Mailadresse muss von der Person sein, für die das Dokument bestimmt ist (die Person, die nach Ihrem Tod das Dokument erhalten soll). Wenn Sie noch weitere Dokumente und Empfänger eintragen wollen, können Sie das machen indem Sie auf "weiteres Dokument anlegen" klicken und den oben beschriebenen Prozess nochmals durchgehen. Wollen Sie kein weiteres Dokument mehr einstellen, oder haben alle Dokumente eingestellt, müssen Sie auf Speichern klicken, damit alles hinterlegt wird.
Beispiele für wichtige Dokumente können sein: Briefe an Hinterbliebene und Freunde, Hinweise auf die Existenz eines Testaments, gewünschter Ablauf der eigenen Beerdigung, etc... Ein Dokument darf nicht größer als 5 MB sein, insgesamt können Sie beliebig viele Dokumente hochladen. Sie können Dokumente in den Formaten .doc, .docx und .pdf hochladen.
Nachdem Sie ein Dokument hochgeladen haben, erscheint dieses in der Liste bei "Ihre Dokumente". Sollten Sie zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden, dass dieses Dokument doch nicht nach Ihrem Tod verschickt werden soll, oder müssen beispielsweise die E-Mailadresse Ihres Empfängers ändern, können Sie dies machen, indem Sie zum Bearbeiten auf den kleinen Stift oder zum Löschen auf den kleinen Mülleimer klicken, die hinter dem Dokument angezeigt werden. Sollten Sie ein Dokument wieder löschen, verschwindet dieses komplett und ist auch nicht mehr wieder herstellbar.
ACHTUNG: In Ihrem Tresor können Sie keine Dokumente anschauen, sondern lediglich hinterlegen, um festzulegen werde dies nach Ihrem Tod erhalten soll.
Außer Ihnen hat kein Zweiter Zugriff auf ihren Tresor. Sensible Daten (z.B. Listen mit Passwörtern oder Bankverbindungen etc.) dürfen nicht im Tresor selbst gespeichert werden. Sie können den Tresor aber so nutzen, dass der jeweilige Empfänger anhand der übermittelten Informationen Gelegenheit hat, die entsprechenden Daten aufzufinden, indem Sie Beispielsweise eine Liste hochladen, in der Sie beschreiben wo Passwörter und wichtige Unterlagen bei Ihnen zu Hause auffindbar sind.

ACHTUNG: Ihre Dokumente werden nach Ihrem Tod per E-Mail weitergeleitet. Bitte laden Sie daher hier keine geheimen Dokumente wie Zugangsdaten, TAN-Listen, etc. hoch.

Einstellungen der Gedenkstätten

Eine Reihe von Einstellungen auf dem Online Friedhof von Stayalive sind von Ihrem Verwaltungskonto unabhängig - und können so pro Gedenkstätte vorgenommen werden.

So können Sie pro Gedenkstätte bestimmen, wer mit der Gedenkstätte befreundet sein darf, oder ob die Gedenkstätte für alle oder nur für bestimmte Personen sichtbar sein soll.

Und so erreichen Sie die Einstellungen der Gedenkstätten: Klicken Sie zunächst auf "mein Konto" und dann in der Übersicht ihrer Gedenkstätten auf den Link "Einstellungen" unter dem Profilbild der Gedenkstätte.

Sichtbarkeit

Hier können Sie festlegen, wer diese hier zu bearbeitende Gedenkstätte und die darin enthaltenen Daten (Freunde, Bilder, Videos, Geburtsdatum, Sterbedatum etc.) sehen darf.

Die Sichtbarkeit der Inhalte ist in zwei Zeitabschnitte unterteilt. 1. "vor dem Tod" und 2. "nach dem Tod"

Für jeden Zeitraum können sie die Sichtbarkeit individuell bestimmen. Die zur Verfügung stehenden Optionen sind: "Öffentlich","Nur registrierte Benutzer", "Nur Freunde & Familie", " Nur Familie", "Nur ich".

Beispiel: Sie können die Sichtbarkeit "Vor dem Tod" auf "Nur registrierte Benutzer" einstellen und "Nach dem Tod" auf "Öffentlich". In diesem Fall können die Inhalte der Gedenkstätte vor dem Tod nur von registrierten Benutzern eingesehen werden, während nach dem Tod alle Benutzer Zugriff erhalten.

Berechtigungen

Hier können Sie festlegen, wer diese hier zu bearbeitende Gedenkstätte und die darin enthaltenen Daten (Freunde, Bilder, Videos, Geburtsdatum, Sterbedatum etc.) durch Upload ergänzen darf.

So kann zum Beispiel Ihre Gedenkstätte auf Ihren Wunsch auch von Familienmitgliedern mit Bildern ergänzt werden.

Die Option "Berechtigungen" ist in zwei Abschnitte unterteilt. 1. "nur ich" und 2. "Freunde und ich"

Freunde & Familie

Hier können Sie Gedenkstätten, die sich mit Ihrer Gedenkstätte befreundet haben zu der Rubrik Familie "umziehen" (und umgekehrt), indem Sie auf "Zur Familie hinzufügen", bzw. auf "Zur Freundesliste hinzufügen" klicken.

Auerdem können Sie hier auch wieder Freunde oder Familienmitglieder aus der Freundesliste entfernen.

Bitte beachten Sie: Hier werden die Profile der Stayalive-Kontoinhaber angezeigt, die sich mit Ihrer Gedenkstätte verbunden haben! Jede Gedenkstätte hat eine individuelle Freundes- / Familienliste.

Sie selbst können sich als Kontoinhaber mit anderen Gedenkstätten verbinden. Die Liste der Gedenkstätten, mit denen Sie sich bereits verbunden haben, finden Sie in Ihrem Stayalive-Konto ("mein Konto" -> "Familie & Freunde")

Freunde einladen

Hier können Sie Familienmitglieder und Freunde über Ihre Gedenkstätte bei Stayalive informieren und sie auf den Online Friedhof einladen.

Die Eingeladenen werden per E-Mail informiert und können sich anschließend mit Ihrer Gedenkstätte verbinden.
Alternativ können Sie auch auf "Verbinde mit Facebook" klicken - hier können Sie ganz bequem Ihre Facebook Freunde direkt einladen.

Gruppen (der Gedenkstätte)

In diesem Bereich finden Sie eine Übersicht über die Gruppen, welchen die ausgewählte Gedenkstätte angehört. Diese Gruppen können sie hier auch verlassen. Wenn Sie den Link "Hier können Sie Ihre Gruppen anlegen und verwalten" klicken gelangen Sie wieder in den Stayalive Kontoverwaltungsbereich und verlassen die ausgewählte Gedenkstätte.

Spenden

Hier können Sie auswählen, welcher Spendenorganisation die auf Ihrer Gedenkstätte getätigten Spenden zugeschrieben werden.

Die Besucher Ihrer Gedenkstätte bestimmen, welchen Betrag sie jeweils an die von Ihnen angegebene Spendenorganisation spenden werden. Auf der Hauptansicht Ihrer Gedenkstätte wird dann die Gesamtsumme aller getätigten Spenden angezeigt.

Ansicht der Gedenkstätten

Tod melden

Hier können Sie den Meldecode für den Todesfall eintragen, den Ihnen ein Konto-Inhaber vertraulich übergeben hat. Die Meldung wird von uns geprüft und anschließend werden die Konto-Erben über die Aktivierung des Meldecodes informiert.

Alternativ können Sie uns auch über den Tod eines Bekannten ohne Meldecode unterrichten. Hierfür benötigen Sie in Stayalive Konto und müssen eingeloggt sein. In beiden Fällen prüfen wir Ihre Angaben und bringen falsche Meldungen zur Anzeige.

Ansicht

Dies ist die Hauptansicht auf Ihr Profil. Außerdem ist dies die erste Ansicht, die Freunde und Familienmitglieder sehen, die Ihr Profil besuchen.

Unter dem Menüpunkt "Mein Konto", "Bearbeiten" (bei der jeweiligen Gedenkstätte) können Sie das angezeigte Bild jederzeit ändern; Sie können entweder aus einer vorgegebenen Galerie oder aus dem Baukasten auswählen oder selbst ein Bild hochladen.

Aktuell

Dies ist eine "Pinnwand", auf die Sie oder die zugelassenen Besucher schreiben können.

Außerdem erscheinen hier Mitteilungen, sobald beispielsweise ein neues Bild oder Video hochladen wurde, jemand kondoliert, gespendet oder einen Beitrag verfasst hat.

Je nach Ihren Sichtbarkeitseinstellungen ist diese Pinnwand nur für Sie, Ihre Freunde oder Familie oder für jeden Besucher sichtbar.

Fotos

Hier können Sie Fotogalerien erstellen und Bilder im .jpg, .gif, oder .png Format hochladen. Sie können Ihre Galerien und Fotos betiteln und ihnen jeweils Kommentare hinzufügen.

Jede Galerie und jedes Foto ist jederzeit einzeln wieder löschbar.

Sofern Sie es im Menüpunkt "Berechtigungen" entsprechend voreingestellt haben, können hier auch Ihre Freunde und Familie Bilder hochladen, Alben erstellen und kommentieren.

Je nach den Sichtbarkeitseinstellungen können hier nur die von Ihnen festgelegten Personen Bilder einsehen.

Die zur Administration der Bilder notwendigen Elemente, wie das Papierkorbsymbol, oder die Links zum hochladen von Bildern sehen nur Sie (und andere mit Upload Berechtigung) - und auch nur, wenn Sie angemeldet sind.

Videos

Hier können Sie Videos verknüpfen, die zuvor bei Youtube unter den Nutzungsbedingungen von Youtube eingestellt wurden. Dazu müssen Sie einfach zu Youtube gehen, den Youtube-Link kopieren und in das vorgegebene Feld einfügen. Sie können den Link auch manuell eintragen.

Ein solcher Link sieht zum Beispiel so aus: http://www.youtube.com/watchßv=HA4Ntp9685kj

Sie können Ihre Videos mit Titeln versehen und Kommentare hinzufügen. Jeder einzelne Youtube-Link auf Stayalive ist jederzeit durch Sie löschbar. Sofern Sie es im Menüpunkt "Berechtigungen voreingestellt haben, können hier auch Ihre Freunde und Familie Videos verlinken.

Je nach den Sichtbarkeitseinstellungen können hier nur die von Ihnen festgelegten Personen die Links zu den Videos einsehen.

Musik

Hier können Sie Ihre Lieblings-Musiktitel eintragen. So erfahren die Besucher des online Friedhofs alles über Ihren Musikgeschmack.

Vita

Unter "Vita" können Sie einzelne Lebensabschnitte selbst anlegen und besondere Ereignisse und Daten einfügen. Sie können in verschiedene Phasen unterteilen und beispielsweise mit der Geburt beginnen und über Kindheit und Schulzeit bis hin zum Berufsleben jeden einzelnen Abschnitt beschreiben.

Es ist möglich, einzelne Abschnitte zu verschieben, zu ändern oder komplett zu löschen. Wollen Sie beispielsweise noch vor einem bereits angelegten Abschnitt einen anderen einfügen, so legen Sie bitte zunächst einen neuen Abschnitt an und nutzen dann die Verschiebe-Funktion, mit der sie problemlos die richtige Abfolge der einzelnen Abschnitte festlegen können.

Unser Tipp: Sie können die Abschnitte auch nutzen um Hobbys zu hinterlegen oder Haustiere einzutragen.

Stammbaum

Es besteht die Möglichkeit für jede Gedenkstätte einen eigenen Stammbaum auf Stayalive anzulegen. Dabei können Sie Name, Geburts- und ggf. Todesdaten für die im Stammbaum vorgesehenen Personen angeben. Per einfachem Mausklick können Sie jeweils Personen hinzufügen.

Personen, die bereits eine Gedenkstätte bei Stayalive haben, können über die Bearbeitungsoberfläche direkt mit dem Eintrag im Stammnbaum verbunden werden. Voraussetzung ist, dass die zu verbindende Gedenkstätte mit der aktuell bearbeiteten Gedenkstätte direkt verbunden oder befreundet ist.

Einzelne Einträge im Stammbaum können jederzeit bearbeitet oder gelöscht werden.

Dokumente

In dieser Lasche können Dokumente in den Formaten doc, doc, pdf, jpg und txt hochgeladen werden, die eine maximale Größe von 8 MB besitzen. Je nach Ihren Sichtbarkeitseinstellungen können die Dokumente nur von bestimmten Personen eingesehen oder sogar hochgeladen werden. Alle Dokumente sind jederzeit durch Sie löschbar.

Rezepte

In diesem Bereich können Sie Ihre Lieblingsrezepte oder die Familienrezepte eintragen.

Geben Sie einfach in dem ersten Feld den Titel des Rezeptes ein und schreiben Sie den Rezepttext in das darunter stehende Feld. Durch anschließenden Mausklick auf "Speichern", wird das Rezept auf der Gedenkstätte angezeigt.

Alle Rezepte sind jederzeit wieder löschbar.